Aktives Sitzen in Bewegung
Description

Aktives Sitzen in Bewegung

Jeder kennt es:  nach langem Sitzen am Bildschirm erstarrt die Muskulatur, der Nacken verspannt sich, wir fallen in einen Rundrücken, die Durchblutung stockt. Langfristig schädigt falsches Sitzen das Muskel- Skelett- und Gefäßsystem.

Um so wichtiger ist aktives Sitzen in Bewegung – das ist der richtige Ansatz um gesund zu sitzen.
Dreh- und Angelpunkt einer ergonomischen, aktiven und aufrechten Sitzhaltung ist die Stellung des Beckens.
Eine Sitzneigeverstellung klappt das Becken nach vorne und gibt damit einen Impuls die Wirbelsäule aufzurichten. So gehen die Schultern zurück, der Nacken entspannt sich und die Wirbelsäule kommt dadurch in ihre natürliche Doppel-S-Form zurück. Jetzt werden die Bandscheiben gleichmäßig belastet und durchblutet und die Rückenmuskulatur stützt die Wirbelsäule in aufrechter Stellung.

Die innovativen Bürostühle von onform haben eine automatische Sitzneigemechanik, die zusätzliche Bewegung ermöglicht (SYNCHRO-3D-BALANCE). Ein permanenter Impuls richtet die Wirbelsäule auf, Bewegung schafft Entlastung für die Muskulatur und steigert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Punktgenau einstellbare Lumbalstützen geben zusätzlichen Halt und verstärken den Aufricht-Impuls des Oberkörpers.
Das Ergebnis ist permanent dynamisches  Sitzen im Körperlot. Die immer aktive Synchrontechnik mit großem Öffnungswinkel zwischen Sitz- und Rücken erlaubt entspanntes Zurücklehnen zur Regeneration der Bandscheiben.

Alle Funktionen haben einen großen Verstellbereich und können genau auf verschiedene Körpergrößen und Befindlichkeiten eingestellt werden. Mit unserem Stuhlfinder helfen wir Ihnen das richtige Modell zu finden und exakt passend auf Ihre Bedürfnisse auszustatten. onform bietet Ihre persönliche, maßgeschneiderte Sitzlösung.

Natürlich können Sie unsere Stühle auch vorher testen – rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie eine “Probefahrt”!

Info

  • Date : 12.07.2018