DIE PHILOSOPHIE DER Büroplanung UND INNENARCHITEKTUR

Für onform umfasst das Konzipieren und Gestalten von Räumen nicht nur technische und ästhetische Gesichtspunkte, sondern auch künstlerische Aspekte: denn das Endresultat soll eine harmonische Abstimmung jedes einzelnen Details zu einem ausgewogenem Ganzen sein, damit die Menschen in Ihrer Arbeits- oder Lebensumgebung ein Wohlgefühl empfinden, für mehr Tatkraft und Lebensenergie.

onform verbindet bei seiner Arbeit Individualität und Zweckmäßigkeit, Konstruktion und Kostenfaktoren, Sensibilität und Emotionalität und schließlich Atmosphäre und Sinnlichkeit. Entscheidend ist es Spannungen und Vielfältigkeiten in den Raum mit einzubeziehen, z.B. durch unterschiedliche, hochwertige Materialien wie Holz, Glas, Acryl, Edelstahl oder Stoffe und Leder. Aber auch die Produktion der Möbel und Inneneinrichtungsgegenstände sind entscheidend. Das Unternehmen onform hat es sich zur Aufgabe gemacht, all diese Aspekte, wie z.B. die Philosophie der Raumgestaltung, die Effizienz der Kosten aber – und vor allem – die Denkweise und Vorstellungen der Kunden in Einklang zu bringen und somit die perfekte Balance in den entstandenen Raumwelten zu schaffen. Nur so ist es möglich, dass die Menschen Ausgeglichenheit und Wohlbehagen aus der Umgebung schöpfen zu können.